· 

Setback Züngel für den Weihrauch Rekord Abzug

Mein langjähriger FT-Kollege und Weihrauch Fan AirJoe fertigt seit Jahren Tuningzubehör für Weihrauch Luftgewehre in Kleinserien.

Mittlerweile gehen die zurückversetzten Züngel, auch Setback Trigger genannt, in die 3. Generation. Diese möchte ich euch heute hier präsentieren.

 

Bis jetzt erwies sich leider bei allen Weihrauch Luftgewehren der zu flache Griffwinkel der jagdlichen Schäfte  für mich und  viele andere Schützen als eher suboptimal, da der Abstand zum Züngel etwas lang ist.

 

Hier sieht man im Vordergrund das montierte Setback Züngel im Vergeich zu dem originalen Züngel in Hintergrund.

AirJoe hat für dieses Problem eine, wie ich finde, sehr schöne Lösung gefunden. Die CNC gefertigten Züngel sind maximal zurückversetzt, so dass man gerade noch problemlos an die hinten liegende Einstellschraube kommt.

 

Er bietet die Züngel in Messing und Alu an, in Kürze folgt Alu schwarz eloxiert.  Mit dabei im Set sind 2 weitere Madenschrauben, die zu den beiden beigelegten weicheren Federn passen, welche den Abzug noch einmal leichtgängiger machen. Selbstverständlich passt  die originale Feder von Weihrauch auch weiterhin.

Des Weiteren sind im "Tuning" Züngel statt der fest verbauten Walzen 2 senkrechte Madenschrauben verbaut, welche zur präzisen Feinabstimmung des Vorwegs und des Druckpunkts dienen. Damit kann man den Abzug noch feiner einstellen als mit dem originalen Züngel. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Jurisic edo (Sonntag, 03 Januar 2021 16:33)

    War mir so nicht bewusst, hatte da auch so meine Bedenken. Sehr gut erklärt und beschrieben, werde mir mal ein neues besorgen. Sehr guter Blog. Werde Sie weiter empfehlen

  • #2

    Christian (Montag, 04 Januar 2021 22:27)

    Toller Beitrag. Das Zügel macht einen super guten Eindruck.

  • #3

    Mr D. (Mittwoch, 06 Januar 2021 20:51)

    Coooooool